Meine Leistungen

Hier finden Sie all unsere Leistungen mit einer detaillierten Beschreibung.
  
Sollen Sie Fragen haben, so zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Jetzt kontaktieren

Hundepflege

Eingehende Beratung

Vor jeder Behandlung wird der Hund auf seinen aktuellen Gesundheitszustand untersucht. Ich bespreche mit dem Hundebesitzer den Ablauf der Behandlung, Dauer und Kosten werden individuell abgestimmt auf den Hund.

Pfoten und Krallenpflege

Zu lange Krallen werden gekürzt, Haaren zwischen den Ballen werden geschnitten, damit Schmutzansammlungen und Haarknoten verhindert werden können.

Ohrenpflege

Die Ohren werden bei jeder Behandlung gesäubert und eventuelle Haare sanft gezupft. Somit wird die Luftzirkulation wieder möglich und schmerzhafte Ohrenentzündungen/ Erkrankungen können vermieden werden.

Hundebad

Baden

Das Komplettprogramm (Waschen, Schneiden etc.) beinhaltet das Baden des Hundes. Der Hund wird mit einem milden und haut-sensiblen Shampoo gewaschen. Anschließend wird das Fell mit einem professionellen Föhn getrocknet. 

Medizinische Bäder

Für spezielle, medizinische Behandlungen, die aufgrund von Allergien, Fellverlust oder Parasitenbefall, von einem Tierarzt für den Hund verordnet werden, sprechen Sie uns gerne an!

Thalassotherapie

Thalasso Therapie 

Die Thalasso Therapie dient bei Hunden um wohltuend Krankheiten wie Juckreiz, Fellprobleme und allergische Reaktionen entgegen zu wirken. Hierbei wird eine dickflüssige Masse aus Seeschlamm- und Seetangbestandteilen auf das Fell des Tieres einmassiert. Dies hat mehrere positive Effekte zum Wohlergehen des Fells und der Haut:

Die positive wirkung

  • antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung
  • lindert Schwellungen 
  • entfernt gleichzeitig die nicht intakte Unterwolle, der Hund wird deutlich weniger haaren

Entfilzen, Entfernen von Unterwolle, kämmen

Felleigenschaft

Das Fell des Hundes dient zur Tarnung, im Winter zur Isolierung, im Sommer zur Kühlung, es hat eine Schutzfunktion und dient ebenfalls zur Kommunikation unter Artgenossen. Alle Haare haben feine Nervenfasern am Haarfollikel, die auf Reize reagieren. Sie können aufgestellt und gesenkt werden. Sind die Haare jedoch verknotet oder verfilzt ist diese Funktion nicht gegeben und der Hund zieht daraus nicht nur soziale Kommunikationsprobleme, sondern die Haut, also das größte Organ des Hundes, leidet darunter und somit auch der Hund.

Felltypen

Es gibt es EINFELLIG, also nur aus Deckhaar bestehende Felltypen; oder DOPPELFELLtypen, also aus Deckhaar und Unterfell bestehend. Bei Unterwollhunden wie z.B. Schäferhunden wird die Unterwolle und auch Filzknoten entfernt und später die Konturen nachgeschnitten. Bei Einfelltypen, wie Havaneser, Malteser, Shi-tzu etc. wird nach dem Kämmen und Entfilzen erst geschnitten/geschert.

Entfernung der Unterwolle

  • Die Blutzirkulation wird angeregt und Giftstoffe gemindert.
  • Haare werden separiert, damit sie aufgestellt werden können und auch Sinnesinformationen an das Nervensystem senden können. 
  • Tote Haare werden entfernt um die Körpertemperatur besser zu steuern und um Platz für neues Unterfell zu schaffen.
  • Verknotungen und Verfilzungen werden entfernt und das Fell kann sich wieder frei bewegen und Hautprobleme und Krankheiten oder Parasitenbefall werden verhindert.

HundeFrisur

Schneiden / Frisur

Je nach Rasse oder Fellbeschaffenheit (hier gibt es EINFELLIG, also nur aus Deckhaar bestehende Felltypen; oder DOPPELFELL, also aus Deckhaar und Unterfell) wird entschieden, welche Frisur für den Hund am besten passt. Bei Unterwollhunden wie z.B. Schäferhunden, Golden Retriever wird die Unterwolle und auch Filzknoten werden entfernt und später die Konturen nachgeschnitten. Bei Schneidehunden (einfellig) wie Havaneser, Malteser, Shi-tzu etc. wird nach dem kämmen und entfilzen, mit speziellen Scheren und Schertechniken, gearbeitet.

Trimmen

Beim Trimmen wird das Fell des Hundes nicht geschnitten, sondern die losen und abgestorbenen Deckhaare /Trimmhaare von Hand gezupft. Dies ist vor allem bei rauhaarigen/drahthaarigen Hunden notwendig. Hierzu gehören Irish Terrier, West Highland White Terrier, Schnauzer, Rauhaar Dackel etc. Die oberste Schicht, also das Deckhaar ist das Trimmhaar, dass nur eine bestimmte Länge erreichen kann. Dieses stirbt nach dem Wachstum einfach ab. Wenn der Hund anfängt die Haare zu verlieren, ist es Zeit um zu trimmen. Durch das Trimmen fördert man das Wachstum von neuem, kraftvollem Haar. Gleichzeitig wird das Fell auf eine einheitliche Länge gekürzt und geglättet. Es wird wieder Platz für neue Haare geschaffen, aber auch die Luftzirkulation für die Haut wird wieder möglich gemacht. Somit kommt Luft und Licht an die Haut.

Preise

 

Preise für Hundebad/Kämmen (Entfernung Unterwolle)/Schneiden (Scheren):

 

ab 48 Euro für: Zwergrassen wie Chihuahua (kurzhaar),Yorki, Minimalteser etc. 

ab 53 Euro für kleine Hunde wie Shi-tzu, Malteser, Yorkshire-Terrier, Havaneser, Pekinese, 

ab 63 Euro für: mittelgroße Hunde wie Elo, Tibet Terrier, Cocker etc.

ab 85 Euro für große Hunde Labrador, Schäferhund, Doodle etc.

ab 120 Euro für Riesenrassen wie Neufundländer, Landseer, Leonberger

 

Pudel in pflegeleichter Alltagsschur

ab 50 Euro für: Toypudel

ab 55 Euro für: Zwergpudel

ab 60 Euro für: Kleinpudel

ab 70 Euro für: Großpudel

 

Handtrimmen (inkl. Hundebad)

ab 65 Euro für kleine Hunde

ab 75 Euro für mittelgroße 
ab 95 Euro für große Hunde 

 
 Entfernung Unterwolle (ohne Hundebad)
 ab 45 Euro pro 60 Min kleiner Hund
 ab 55 Euro pro 60 Min mittlerer Hund
 ab 65 Euro pro 60 Min großer Hund


Thalasso Therapie:

ab 50 Euro kleiner Hund
ab 60 Euro mittlerer Hund
ab 70 Euro großer Hund

 

Sonstige Einzelleistungen:

Krallen schneiden: 12 Euro

Ohren reinigen: 8 Euro

 



Salon Hundesalon Ilsfeld Auenstein Hundefriseur Ilsfeld Abstatt Bietigheim Bissingen Hund frisieren Hund baden Hund scheren